Angebote zu "Untertasse" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Seltmann Weiden Paso Untertasse eckig Hotel 16,...
Angebot
6,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Eckig, spiralförmig, asymmetrisch und exzentrisch: die Geschirrstücke der Serie Paso von Seltmann Weiden überraschen mit außergewöhnlichen Formen und machen jede gedeckte Tafel zu einem einzigartigen Anblick. Besonders die Teller und Untertassen – ob in der eckigen oder runden Variante – stechen im Design hervor. Paso wird Sie zu wundervollen Tafelarrangements inspirieren und Ihre Gäste immer wieder staunen lassen.

Anbieter: seltmann-shop
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Seltmann Weiden Paso Untertasse eckig Hotel 16,...
4,38 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Espressountertasse / Porzellan / mikrowellengeeignet / spülmaschinenfest / Seltmann Weiden Paso

Anbieter: idealo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Seltmann Weiden Paso Untertasse eckig Hotel 19,...
Topseller
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eckig, spiralförmig, asymmetrisch und exzentrisch: die Geschirrstücke der Serie Paso von Seltmann Weiden überraschen mit außergewöhnlichen Formen und machen jede gedeckte Tafel zu einem einzigartigen Anblick. Besonders die Teller und Untertassen – ob in der eckigen oder runden Variante – stechen im Design hervor. Paso wird Sie zu wundervollen Tafelarrangements inspirieren und Ihre Gäste immer wieder staunen lassen.

Anbieter: seltmann-shop
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Hotel Mama Geschirr-Set Frühstücks-Gedeck mit S...
18,90 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Das wird Mutti gefallen!Jetzt gibt es das kleine Gedeck aus der Serie Hotel Mama zusammen mit dem Suppenteller aus der gleichen Serie kostenfrei dazu. Also:Frühstücksteller+ Untertasse+ Tasse+ Suppenteller= ein Sonderpreis (19,90 Euro!)Angebot g

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
BergHOFF Hotel Line Soßenkanne mit Untertasse, ...
33,95 € *
ggf. zzgl. Versand

BergHOFF ist eine internationale Marke, die anspruchsvolles Küchendesign; mit dem man beim alltäglichen Kocherlebnis immer einen Schritt voraus ist, kreiert, herstellt und vertreibt. Ihre Leidenschaft fürs Kochen und das ausgeprägte Ge

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Louis des Funès Collection 3 DVD-Box
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Brust oder Keule (Frankreich 1976, 101 Min., FSK 6):Charles Duchemin, Restaurantkritiker und Herausgeber des "Guide Duchemin", ist der Schrecken aller Küchenchefs. Nicht der kleinste Makel entgeht dem miesepetrigen Gourmet, denn er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die französische Esskultur zu retten. So reist er mit seinem Sohn, der eigentlich viel lieber Zirkusclown werden möchte durch ganz Frankreich, um die Restaurants genau unter die Lupe zu nehmen. Sein Erzfeind Tricatel hingegen betreibt eine Kette von Fastfood-Restaurants, deren künstlich hergestellte Gerichte Charles natürlich ein ärgerlicher Dorn im Auge sind. Prompt fordert Tricatel den renommierten Kritiker heraus, sein Können in einer Talkshow unter Beweis zu stellen. Als er Charles schließlich eines seiner synthetischen Gerichte vorsetzt, das seine Geschmacksnerven zerstört, ist endgültig der Krieg zwischen den beiden ausgebrochen und Charles will seinem Intimfeind kräftig die Suppe versalzen...-> Der Querkopf (Frankreich 1978, 93 Min., FSK 6):Guillaume ist ein begnadeter Erfinder und hält nebenbei das Amt des Bürgermeisters inne. Jedes Jahr wird er aufs neue wiedergewählt, da es keiner wagt, gegen ihn anzutreten. Das eigentlich ruhige Leben für ihn und seine Frau Bernadette gerät völlig aus den Fugen, nachdem Guillaume einige Japaner betrunken gemacht hat und diese ihm prompt 3000 Stück seiner neusten Erfindung abkaufen. Viel zu spät merkt Guillaume, dass er keinen Platz hat um so viele Exemplare zu produzieren! Nachdem auch die Grundstückspreise zu teuer geworden sind, beschließt er, sich mit der Produktion in seiner eigenen Villa niederzulassen. Das einst so "vornehme" Anwesen versinkt schnell im Chaos. Als auch noch Bernadettes geliebter Wintergarten seinem Treiben zum Opfer fällt, platz ihr endgültig der Kragen: Sie flieht in ein Hotel, klagt ihren Mann öffentlich der Umweltverschmutzung an und stürzt sich als Kandidatin der Umweltschutzpartei gegen ihn in den nahenden Wahlkampf...-> Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe (Frankreich 1981, 98 Min., FSK 6):Claude und sein alter Freund Francis, zwei Bauern in Rente, leben lustig und vergnügt am Rande eines kleinen Dorfes. Wenn sie nicht gerade die nach ihrem Geheimrezept selbst gebraute Kohlsuppe in sich hineinlöffeln, gönnen sie sich ein Fläschchen guten Rotwein. Das ländliche Idyll gerät völlig aus den Fugen, als eines Nachts eine fliegende Untertasse auf dem Hof landet und ein merkwürdiger Alien Louis einen Besuch abstattet. Von nun an hat Louis jede Nacht außerirdischen Besuch, denn die Wesen vom anderen Stern sind ganz verrückt nach seiner Kohlsuppe. Um ihm eine Freude zu machen, lassen die Freunde aus dem All Louis Frau wieder auferstehen. Das bringt noch mehr Chaos in das Leben der beiden Trunkenbolde und bald steht auch das ganze Dorf Kopf.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Louis des Funès Collection 3 DVD-Box
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Brust oder Keule (Frankreich 1976, 101 Min., FSK 6):Charles Duchemin, Restaurantkritiker und Herausgeber des "Guide Duchemin", ist der Schrecken aller Küchenchefs. Nicht der kleinste Makel entgeht dem miesepetrigen Gourmet, denn er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die französische Esskultur zu retten. So reist er mit seinem Sohn, der eigentlich viel lieber Zirkusclown werden möchte durch ganz Frankreich, um die Restaurants genau unter die Lupe zu nehmen. Sein Erzfeind Tricatel hingegen betreibt eine Kette von Fastfood-Restaurants, deren künstlich hergestellte Gerichte Charles natürlich ein ärgerlicher Dorn im Auge sind. Prompt fordert Tricatel den renommierten Kritiker heraus, sein Können in einer Talkshow unter Beweis zu stellen. Als er Charles schließlich eines seiner synthetischen Gerichte vorsetzt, das seine Geschmacksnerven zerstört, ist endgültig der Krieg zwischen den beiden ausgebrochen und Charles will seinem Intimfeind kräftig die Suppe versalzen...-> Der Querkopf (Frankreich 1978, 93 Min., FSK 6):Guillaume ist ein begnadeter Erfinder und hält nebenbei das Amt des Bürgermeisters inne. Jedes Jahr wird er aufs neue wiedergewählt, da es keiner wagt, gegen ihn anzutreten. Das eigentlich ruhige Leben für ihn und seine Frau Bernadette gerät völlig aus den Fugen, nachdem Guillaume einige Japaner betrunken gemacht hat und diese ihm prompt 3000 Stück seiner neusten Erfindung abkaufen. Viel zu spät merkt Guillaume, dass er keinen Platz hat um so viele Exemplare zu produzieren! Nachdem auch die Grundstückspreise zu teuer geworden sind, beschließt er, sich mit der Produktion in seiner eigenen Villa niederzulassen. Das einst so "vornehme" Anwesen versinkt schnell im Chaos. Als auch noch Bernadettes geliebter Wintergarten seinem Treiben zum Opfer fällt, platz ihr endgültig der Kragen: Sie flieht in ein Hotel, klagt ihren Mann öffentlich der Umweltverschmutzung an und stürzt sich als Kandidatin der Umweltschutzpartei gegen ihn in den nahenden Wahlkampf...-> Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe (Frankreich 1981, 98 Min., FSK 6):Claude und sein alter Freund Francis, zwei Bauern in Rente, leben lustig und vergnügt am Rande eines kleinen Dorfes. Wenn sie nicht gerade die nach ihrem Geheimrezept selbst gebraute Kohlsuppe in sich hineinlöffeln, gönnen sie sich ein Fläschchen guten Rotwein. Das ländliche Idyll gerät völlig aus den Fugen, als eines Nachts eine fliegende Untertasse auf dem Hof landet und ein merkwürdiger Alien Louis einen Besuch abstattet. Von nun an hat Louis jede Nacht außerirdischen Besuch, denn die Wesen vom anderen Stern sind ganz verrückt nach seiner Kohlsuppe. Um ihm eine Freude zu machen, lassen die Freunde aus dem All Louis Frau wieder auferstehen. Das bringt noch mehr Chaos in das Leben der beiden Trunkenbolde und bald steht auch das ganze Dorf Kopf.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Louis de Funes Collection 3  [3 DVDs]
15,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Brust oder Keule' Charles Duchemin, Gastrokritiker und Herausgeber des 'Guide Duchemin', ist der Schrecken aller französischen Küchenchefs. Um seinen Restaurantführer ständig auf dem Laufenden zu halten, läßt Duchemin alle nennenswerten Restaurants von einem Heer von Agenten überwachen, die er selbst geschult hat. Sein Motto: Rettet die französische Eßkultur! Sein Erzfeind Tricatel hingegen betreibt eine Ladenkette für synthetische Fertigprodukte. Das ist für Charles das größte Unheil: eine barbarische Offensive! Tricatel sieht das anders und serviert dem feinen Gaumen des Feinschmeckers ein widerliches Plastikmenü, das Duchemins Geschmacksnerven zerstört. Duchemin sinnt auf Rache und will seinem Intimfeind kräftig die Suppe versalzen... Laufzeit: 101 Minuten Produktionsjahr: 1976 Regie: Claude Zidi Darsteller: Paul Bisciglia, Louis de Funes, Pierre Forget, Martin Lamotte, Daniel Langlet, Bergara Leumann, Robert Lombard, Gerard Lorin; 'Der Querkopf' Guillaume, Fabrikant von Luftreinigungsmaschinen und gleichzeitig Bürgermeister einer französischen Kleinstadt, steht vor dem wirtschaftlichen Ruin. Seine neueste geniale Erfindung, eine Art Riesenstaubsauger, findet keinen Absatz. Als Retter in der Not erweist sich eine Gruppe japanischer Interessenten. Nach Vorführung des komplizierten Apparates, die nicht ohne Tücken und peinliche Pannen verläuft, erhält Guillaume überraschend den Auftrag zur Lieferung von 5000 Geräten. Der Mini-Fabrikant gerät im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Häuschen: Der Auftrag übersteigt bei weitem seine Fertigungskapazität von 200 Maschinen. Doch dem Erfindergeist sind keine Grenzen gesetzt: Guillaume bezieht kurzerhand die Räume seiner eigenen hochherrschaftlichen Villa in den Fabrikationsprozeß mit ein und macht selbst vor dem ehelichen Schlafgemach nicht halt. Nach turbulenten Tagen mit Ehekrach und Nächten ohne Schlaf flüchtet Ehefrau Bernadette ins nächste Hotel, um von dort aus - neue Bürgermeisterwahlen stehen an - mit allen Mitteln gegen ihren Mann zu kandidieren. Bernadette gewinnt mit einer Stimme Vorsprung - es ist ausgerechnet die ihres Mannes - die Wahl. Im selben Moment erfährt Guillaume, daß der Millionenscheck der Japaner geplatzt ist - die Firma ist pleite. In blinder Wut beginnt er, Maschinen und Einrichtung zu zerstören, bis es seiner resoluten Frau gelingt, ihn mit derben Mitteln zur Raison zu bringen. Sie beschließen, zusammen auf das Land zu ziehen, um dort nur noch Schafe zu züchten. Guillaume hat bereits die Idee zu einer neuen genialen Maschine..... Laufzeit: 93 Minuten Produktionsjahr: 1977 Regie: Claude Zidi Darsteller: Louis de Funes, Annie Girardot; 'Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe' Claude und sein alter Freund Francis, zwei Bauern in Rente, leben lustig und vergnügt am Rande eines kleinen Dorfes. Wenn sie nicht gerade die nach ihrem Geheimrezept selbstgebraute Kohlsuppe in sich hineinlöffeln, gönnen sie sich ein Fläschchen guten Rotwein. Das ländliche Idyll gerät völlig außer Fugen, als eines Nachts eine Fliegende Untertasse auf dem Hof landet und ein merkwürdiger Alien Louis einen Besuch abstattet. Von nun an hat Louis jede Nacht außerirdischen Besuch, denn die Wesen vom anderen Stern sind ganz verrückt nach seiner Kohlsuppe. Um ihm eine Freude zu machen, lassen die Freunde aus dem All Louis' Frau wieder auferstehen. Das bringt noch mehr Chaos in das Leben der beiden Trunkenbolde und bald steht das ganze Dorf Kopf. Laufzeit: 98 Minuten Produktionsjahr: 1981 Regie: Jean Girault Darsteller: Jean Carmet, Louis de Funes, Christine Dejoux, Claude Gensac, Marco Perrin, Jacques Villeret;

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Louis de Funes Collection 3  [3 DVDs]
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Brust oder Keule' Charles Duchemin, Gastrokritiker und Herausgeber des 'Guide Duchemin', ist der Schrecken aller französischen Küchenchefs. Um seinen Restaurantführer ständig auf dem Laufenden zu halten, lässt Duchemin alle nennenswerten Restaurants von einem Heer von Agenten überwachen, die er selbst geschult hat. Sein Motto: Rettet die französische Esskultur! Sein Erzfeind Tricatel hingegen betreibt eine Ladenkette für synthetische Fertigprodukte. Das ist für Charles das grösste Unheil: eine barbarische Offensive! Tricatel sieht das anders und serviert dem feinen Gaumen des Feinschmeckers ein widerliches Plastikmenü, das Duchemins Geschmacksnerven zerstört. Duchemin sinnt auf Rache und will seinem Intimfeind kräftig die Suppe versalzen... Laufzeit: 101 Minuten Produktionsjahr: 1976 Regie: Claude Zidi Darsteller: Paul Bisciglia, Louis de Funes, Pierre Forget, Martin Lamotte, Daniel Langlet, Bergara Leumann, Robert Lombard, Gerard Lorin; 'Der Querkopf' Guillaume, Fabrikant von Luftreinigungsmaschinen und gleichzeitig Bürgermeister einer französischen Kleinstadt, steht vor dem wirtschaftlichen Ruin. Seine neueste geniale Erfindung, eine Art Riesenstaubsauger, findet keinen Absatz. Als Retter in der Not erweist sich eine Gruppe japanischer Interessenten. Nach Vorführung des komplizierten Apparates, die nicht ohne Tücken und peinliche Pannen verläuft, erhält Guillaume überraschend den Auftrag zur Lieferung von 5000 Geräten. Der Mini-Fabrikant gerät im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Häuschen: Der Auftrag übersteigt bei weitem seine Fertigungskapazität von 200 Maschinen. Doch dem Erfindergeist sind keine Grenzen gesetzt: Guillaume bezieht kurzerhand die Räume seiner eigenen hochherrschaftlichen Villa in den Fabrikationsprozess mit ein und macht selbst vor dem ehelichen Schlafgemach nicht halt. Nach turbulenten Tagen mit Ehekrach und Nächten ohne Schlaf flüchtet Ehefrau Bernadette ins nächste Hotel, um von dort aus - neue Bürgermeisterwahlen stehen an - mit allen Mitteln gegen ihren Mann zu kandidieren. Bernadette gewinnt mit einer Stimme Vorsprung - es ist ausgerechnet die ihres Mannes - die Wahl. Im selben Moment erfährt Guillaume, dass der Millionenscheck der Japaner geplatzt ist - die Firma ist pleite. In blinder Wut beginnt er, Maschinen und Einrichtung zu zerstören, bis es seiner resoluten Frau gelingt, ihn mit derben Mitteln zur Raison zu bringen. Sie beschliessen, zusammen auf das Land zu ziehen, um dort nur noch Schafe zu züchten. Guillaume hat bereits die Idee zu einer neuen genialen Maschine..... Laufzeit: 93 Minuten Produktionsjahr: 1977 Regie: Claude Zidi Darsteller: Louis de Funes, Annie Girardot; 'Louis und seine ausserirdischen Kohlköpfe' Claude und sein alter Freund Francis, zwei Bauern in Rente, leben lustig und vergnügt am Rande eines kleinen Dorfes. Wenn sie nicht gerade die nach ihrem Geheimrezept selbstgebraute Kohlsuppe in sich hineinlöffeln, gönnen sie sich ein Fläschchen guten Rotwein. Das ländliche Idyll gerät völlig ausser Fugen, als eines Nachts eine Fliegende Untertasse auf dem Hof landet und ein merkwürdiger Alien Louis einen Besuch abstattet. Von nun an hat Louis jede Nacht ausserirdischen Besuch, denn die Wesen vom anderen Stern sind ganz verrückt nach seiner Kohlsuppe. Um ihm eine Freude zu machen, lassen die Freunde aus dem All Louis' Frau wieder auferstehen. Das bringt noch mehr Chaos in das Leben der beiden Trunkenbolde und bald steht das ganze Dorf Kopf. Laufzeit: 98 Minuten Produktionsjahr: 1981 Regie: Jean Girault Darsteller: Jean Carmet, Louis de Funes, Christine Dejoux, Claude Gensac, Marco Perrin, Jacques Villeret;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot